Häufig gestellte Fragen


Wer kann das Angebot von medizinwelten.de nutzen?

Um das Angebot von medizinwelten.de zu nutzen, müssen Sie einem medizinischen Fachkreis angehören. Der Nachweis, dass Sie einem medizinischen Fachkreis angehören, erfolgt über den DocCheck-Dienst direkt auf der Startseite von medizinwelten.de. Alternativ können Sie uns einen Nachweis Ihrer Tätigkeit (z. B. Approbationsurkunde, Immatrikulationsausweis) auch per Post an die unter "Kontakt" angegebene Adresse zusenden. Wir richten Ihnen dann umgehend ein Nutzerkonto ein.

« nach oben

Wie kann ich mich bei medizinwelten.de registrieren?

Wenn Sie sich als Angehöriger medizinischer Fachkreise identifiziert haben, gelangen Sie auf die Anmeldeseite, auf der Sie Ihre persönlichen Daten eingeben können. Die mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen für eine erfolgreiche Anmeldung ausgefüllt werden. Nach dem Absenden Ihrer Daten erhalten Sie von medizinwelten.de eine E-Mail an die angegebene E-Mail Adresse. Diese E-Mail enthält einen Link, den Sie bitte anklicken, um Ihre Registrierung abzuschließen und Ihr Nutzerkonto zu aktivieren.

« nach oben

Wie kann ich Bilder hochladen?

Voraussetzung zum Hochladen von Bildern ist, dass Sie ein registrierter und angemeldeter Nutzer bei medizinwelten.de sind. Um Bilder hochzuladen, klicken Sie einfach in der linken Spalte auf „Bilder hochladen“. Pro hochgeladenem Bild erhalten Sie 400 medizinweltenPunkte. Näheres zu den medizinweltenPunkten siehe unten.

« nach oben

Welche technischen Voraussetzungen müssen Bilder erfüllen, die hochgeladen werden sollen?

Bilder sollten in möglichst hoher Auflösung und in ausreichender Bildqualität hochgeladen werden. Das Bild sollte im JPG-Dateiformat vorliegen.

« nach oben

Wie lange dauert es, bis die Bilder auf medizinwelten.de erscheinen?

Jedes Bild wird zeitnah freigeschaltet und Ihnen werden 400 medizinweltenPunkte gutgeschrieben. Sobald Ihr Bild freigeschaltet ist, werden Sie darüber per Email informiert. Ist ein Bild in dieser oder sehr ähnlicher Form bereits vorhanden oder liegen schwerwiegende inhaltliche oder technische Fehler vor, kann eine Veröffentlichung des Bildes von medizinwelten.de ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden. Sollte eines Ihrer Bilder nicht veröffentlicht werden oder entfernt worden sein, werden Sie per Email informiert. Erscheint Ihr Bild nicht bei medizinwelten.de und haben Sie auch keine Mail erhalten, so ist vermutlich ein Fehler beim Hochladen aufgetreten. Bitte versuchen Sie es in diesem Fall erneut.

« nach oben

Welches Bild wird abgelehnt?

Ein Bild wird dann abgelehnt und von medizinwelten.de entfernt, wenn einer der folgenden Gründe vorliegt:

  • Bild bereits vorhanden:

    Das gleiche oder ein sehr ähnliches Bild ist bereits auf medizinwelten.de vorhanden.

  • Inhaltliche Mängel:

    Offensichtliche inhaltliche Fehler

    Juxbeiträge (kann zum Sperren des Nutzerkontos führen)

    Bilder, die nicht den Kriterien der Nutzungsbestimmungen genügen (siehe dort).

  • Technische Mängel:

    Bildqualität zu schlecht

    Bild zu klein

  • Rechtliches zum Bilderupload

    Auszug aus den medizinwelten.de Nutzungsbedingungen:

    Der Autor versichert mit dem Hochladen vonBildern , dass er das Urheberrecht an den hochgeladenen Bildern besitzt bzw. eine schriftliche Lizenz des Urhebers, die ihn berechtigt, das urheberrechtlich geschützte Bild zur nachfolgend eingeräumten Nutzung auf medizinwelten.de hochzuladen und dass er nicht bereits Nutzungsrechte an Dritte abgegeben hat.

    Mit der Akzeptanz dieser Nutzungsbedingungen und dem Hochladen des Bildes räumt der Autor dem Verwender unter den Bedingungen, unter denen der Verwender dieses Bild nutzen darf, das nicht exklusive und zeitlich sowie räumlich unbegrenzte Nutzungsrecht an dem hochgeladenen Bild ein. Die Einräumung des Nutzungsrechtes durch den Autor gegenüber dem Verwender erfolgt unentgeltlich. Der Autor ist damit einverstanden, dass der Verwender medizinwelten.de in Verbindung mit dem Autorennamen als Quelle für das heruntergeladene Bild angibt.

    Bei der Abbildung von Personen muss der Autor die Einwilligung der abgebildeten Personen zur Veröffentlichung der Abbildung bei medizinwelten.de haben, wenn die Personen durch die Abbildung identifizierbar sind.

    Der Autor räumt medizinwelten.de das nicht exklusive und zeitlich sowie räumlich unbegrenzte Nutzungsrecht an dem hochgeladenen Bild für den Betrieb der Plattform medizinwelten.de ein.

    medizinwelten.de hat das Recht, Bilder nach eigenem Ermessen zu entfernen. Das Nutzungsrecht der hochgeladenen Bilder durch Verwender von medizinwelten.de bleibt diesen auch dann erhalten, wenn der Autor der Nutzung eines Bildes mit der Wirkung für die Zukunft gegenüber medizinwelten.de widerspricht. In diesem Fall verpflichtet sich medizinwelten.de, das Bild, das von einem Widerspruch gegen die Nutzung auf medizinwelten.de betroffen ist, unverzüglich dort zu löschen.

    Für den Fall von Rechtsverletzungen oder einer Inanspruchnahme von medizinwelten.de oder Verwendern auf Grund von Urheberechtsverletzungen, Schutzrechtsverletzungen, Verletzungen des allgemeinen Persönlichkeitsrechtes oder sonstigen Rechtsverletzungen stellt der Autor medizinwelten.de und die betroffenen Verwender von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei.

« nach oben

Kann ich Bilder auch bearbeiten oder wieder löschen?

Ja, Sie haben die Möglichkeit, eigene medizinwelten.de Bilder zu bearbeiten oder zu löschen. Hierzu klicken Sie in der Detailansicht des Bilds auf "Editieren" oder auf "Löschen". Voraussetzung ist, dass Sie bei medizinwelten.de unter Ihrem Nutzernamen angemeldet sind.

« nach oben

Wie kann ich Bilder herunterladen?

Voraussetzung zum Herunterladen von Bildern ist, dass Sie ein registrierter und angemeldeter Nutzer bei medizinwelten.de sind. Wenn Sie sich neu registrieren, erhalten Sie zum Start 400 medizinweltenPunkte. Pro Bild, das Sie sich herunterladen, werden Ihnen 200 medizinweltenPunkte abgezogen. Um Bildmaterial herunterzuladen, klicken Sie bitte auf die Schaltfläche „Download“, die zum gewählten Bild gehört. Wenn Sie Ihre medizinweltenPunkte aufgebraucht haben und neue Punkte benötigen, um weitere Bilder herunterzuladen, dann beteiligen Sie sich bitte aktiv an der Erstellung von Inhalten auf medizinwelten.de: Eigene Bilder hochladen (400 medizinweltenPunkte), Bilder kommentieren (50 medizinweltenPunkte) oder Bilder bewerten (10 medizinweltenPunkte).

« nach oben

Wie kann ich ein Bild kommentieren?

Unter dem Bildtext befindet sich der Kommentarbereich. Für jeden Kommentar erhalten Sie 50 medizinweltenPunkte. Klicken Sie auf " Kommentar abschicken", um Ihren Kommentar hinzuzufügen.

« nach oben

Kann ich Kommentare bearbeiten oder wieder löschen?

Nein, Kommentare können nicht bearbeitet oder gelöscht werden, da sonst eine mögliche Diskussion nicht mehr nachvollzogen werden kann.

« nach oben

Darf ich die Bilder für kommerzielle Zwecke nutzen?

Ja, alle Bilder auf medizinwelten.de dürfen sowohl für kommerzielle als auch private Zwecke genutzt werden, wenn medizinwelten.de in Verbindung mit dem Autorenname als Bildquelle angegeben wird (z. B. „Quelle: medizinwelten.de, Dr. W. Mustermann, Berlin“). Bitte lesen Sie vor einer Verwendung die Nutzungsbedingungen.

Auszug aus den medizinwelten.de Nutzungsbedingungen:

Der Verwender erhält vom Autor das nicht exklusive, räumlich und zeitlich unbeschränkte Nutzungsrecht an den auf medizinwelten.de verfügbaren Bildern.

Das Nutzungsrecht umfasst die Vervielfältigung und Verbreitung der auf medizinwelten.de verfügbaren Bilder sowie das Recht auf Bearbeitung und Umgestaltung. Ausgeschlossen ist eine Nutzung in Bilddatenbanken, Bildkatalogen und die Bereitstellung von Bildern zum Download oder zum Verkauf. Das Nutzungsrecht ist ferner ausgeschlossen für eine Verwendung im Zusammenhang mit pornographischen, diffamierenden, verleumdenden oder anderen gesetzlichen Vorschriften widersprechenden Sachverhalten oder Darstellungen. Die Einräumung des Nutzungsrechts erfolgt unentgeltlich. Der Verwender ist berechtigt, die Bilder von medizinwelten.de für kommerzielle und nicht kommerzielle Vervielfältigungen zu nutzen.

Der Verwender ist verpflichtet, bei Verwendung von Bildern von medizinwelten.de für jedes Bild medizinwelten.de in Verbindung mit dem Autorennamen als Quelle anzugeben (z. B. "Quelle: medizinwelten.de, Dr. W. Mustermann, Berlin") Sollte es durch eine nicht diesen Nutzungsbedingungen entsprechende Verwendung der Bilder zu Ansprüchen Dritter gegenüber medizinwelten.de oder den Autoren kommen, stellt der Verwender insofern sowohl medizinwelten.de wie auch den Autor von sämtlichen Ansprüchen frei, soweit er diese verschuldet hat.

« nach oben

Wo muss der Quellennachweis erfolgen?

Bei jeglicher Nutzung von medizinwelten.de-Bildern muss, unabhängig vom Medium, ein Quellennachweis erfolgen.

Der Quellennachweis muss in jedem Fall sichtbar sein - es genügt nicht, bei Internetseiten den Quellennachweis in ein ALT-Tag oder auskommentiert in den HTML-Quelltext zu setzen. Der Quellennachweis kann u. a. an folgenden Stellen erfolgen:

  • Direkt im Bild
  • Direkt unter dem Bild (Bildunterschrift)
  • Im Fußbereich einer Seite
  • In einem Bildnachweis
  • Im Impressum

Jedes Bild muss eindeutig medizinwelten.de und dem richtigen Autor zugeordnet werden können.

Eine Zusendung von Belegexemplaren oder ein Hinweis auf die Verwendung wird vom Autor und medizinwelten.de mit Freude zu Kenntnis genommen. Schreiben Sie dazu bitte eine kurze Mail an info@medizinwelten.de. Vielen Dank.

« nach oben

Was sind Serien?

Serien sind eine persönliche Zusammenstellung thematisch zusammenhängender Bilder. Die Serien können Sie sich selbst zusammenstellen. Dabei kann jedes Bild einer ganz bestimmten Position in der Reihenfolge der Serie zugeordnet werden. Bilder können auf Wunsch auch doppelt in einer Serie vorkommen. Jeder registrierte Nutzer kann eigene Serien anlegen und dabei sowohl eigene als auch Bilder anderer Nutzer in seine Serie einbauen.

Sie können Serien öffentlich machen und so Ihre Zusammenstellung anderen Nutzern zur Verfügung stellen oder eine Serie nicht veröffentlichen, wenn sie für die persönliche Verwendung gedacht ist. Änderungen an Serien können grundsätzlich nur durch den Benutzer, der die Serie erstellt hat, durchgeführt werden.

Sinn der Serien ist es, durch die Kombination und Neuordnung thematisch zusammenhängender Bilder zusätzliche Informationen aus den vorhandenen Bildern zu mobilisieren.

Anwendungsmöglichkeiten der Serienfunktion sind beispielsweise die Erstellung kompletter Vorträge für die medizinische Fortbildung oder veranstaltungs- und vorlesungsbegleitende Onlinekurse auf medizinwelten.de.

Um einer Serie Bilder hinzuzufügen, klicken Sie auf die Schaltfläche "Zu einer Serie hinzufügen", die zum gewählten Bild gehört. Es öffnet sich dann eine Liste, aus der Sie die Serie, der Sie das Bild hinzufügen möchten, auswählen können oder eine neue Serie anlegen können. Alternativ klicken Sie links auf „Meine Serien“ und wählen dort eine Serie, der Sie Bilder hinzufügen möchten, durch Klick auf „Serie bearbeiten“ aus. Nun haben Sie die Möglichkeit, Bilder aus der Liste „Meine Auswahl“ komfortabel durch Drag & Drop an die gewünschte Position in der Serie zu ziehen.

« nach oben

Was heißt "Meine Auswahl"?

"Meine Auswahl" ist ein Sammelbecken für Bilder, die für Sie interessant sind. Sie können sich damit einzelne Bilder „merken“. Außerdem können Sie aus diesem Sammelbecken heraus nach Klick auf „Meine Serien“ komfortabel per Drag & Drop Serien erstellen.

« nach oben

Was ist der medizinwelten.de-Informationsservice?

Der medizinwelten.de-Informationsservice ist ein E-Mail-Service („Newsletter“), der Sie in unregelmäßigen Abständen per E-Mail über ausgewählte Bilder und Aktionen auf medizinwelten.de informiert und Ihnen darüber hinaus weitere interessante und aktuelle medizinische Informationen frei Haus liefert.

« nach oben

Wie kann ich den medizinwelten.de-Informationsservice abbestellen?

Wenn Sie angemeldet sind, klicken Sie im Bildschirm rechts oben auf Ihren medizinwelten.de-Namen. Es wird Ihnen Ihr Benutzerprofil angezeigt, das Sie nun ändern können. Um den medizinwelten.de-Informationsservice abzubestellen, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen vor "Ich möchte den medizinwelten.de-Informationsservice nutzen".

Speichern Sie Ihre Änderung durch Klick auf "Absenden". Wenn Sie den Informationsservice später wieder nutzen möchten, aktivieren Sie einfach wieder das Kontrollkästchen.

« nach oben

Was sind medizinweltenPunkte?

Wenn Sie sich neu registrieren, erhalten Sie zum Start 400 medizinweltenPunkte auf Ihr Punktekonto. Das Punktekonto können Sie durch Klick auf den Punktestand rechts oben im Bildschirm einsehen. Wenn Sie Bildmaterial herunterladen, werden pro Bild 200 medizinweltenPunkte abgezogen. Haben Sie Ihre medizinweltenPunkte aufgebraucht und möchten weitere Bilder herunterladen, dann werden Sie bitte aktiv:

  • Eigene Bilder hochladen: 400 medizinweltenPunkte
  • Bilder kommentieren: 50 medizinweltenPunkte
  • Bilder bewerten: 10 medizinweltenPunkte
  • medizinwelten.de empfehlen: 400 medizinweltenPunkte

« nach oben

Wie kann ich ein Bild bewerten?

Um Bilder zu bewerten, klicken Sie in der linken Spalte auf "Bilder bewerten" oder nehmen Sie Ihre Bewertung direkt in der Detailansicht eines Bilds vor. Klicken Sie den Bewertungsstern unter "Bild bewerten" an, der Ihrer Bewertung entspricht (ein Stern = nicht gut; sechs Sterne = sehr gut).

Bitte seien Sie bei Bewertungen sorgfältig und fair und geben Sie keine ungerechtfertigten Bewertungen ab.

Für jede Bewertung erhalten Sie 10 medizinweltenPunkte.

« nach oben

Ist die Nutzung des medizinwelten.de-Dienstes mit Kosten verbunden?

Nein, die Nutzung von medizinwelten.de ist kostenlos. Die Finanzierung erfolgt über die Einblendung von Werbung sowie durch Querfinanzierung der Firma medizinwelten-services. Wenn Sie als Werbekunde Kontakt mit uns aufnehmen möchten, klicken Sie bitte im Fußbereich dieser Seite auf "Werben".

« nach oben

Warum sind manche Wörter in den "häufigen Stichwörtern" größer und fetter als die anderen?

Jedem Bild sind Stichwörter zugeordnet. Je häufiger ein Stichwort in medizinwelten.de vorkommt, desto größer und fetter erscheint es. Man nennt diese Darstellung auch "Wortwolke (tag cloud)". Bitte vergeben Sie Ihre Stichwörter beim Hochladen eigener Bilder sorgfältig, damit eine hochwertige thematische Einordnung möglich ist.

« nach oben