Pressemitteilung

08.01.2018

Kostenlose medizinische Bilddatenbank für Ärzte: medizinwelten.de in neuem Gewand

Die deutschsprachige medizinische Bilddatenbank www.medizinwelten.de ist seit Anfang des Jahres in moderner Aufmachung und mit neuen Funktionen online.


Stuttgart, 08. Januar 2018 – Das seit 2008 bestehende medizinische Bildportal bietet medizinischen Fachkreise eine kostenlose Nutzung des umfangreichen Angebots. Erlaubt ist Verwendung der Bilder für alle Zwecke, zum Beispiel für Internetseiten, Präsentationen oder Publikationen. Voraussetzung für die freie Nutzung ist lediglich die Nennung der Quelle an einer geeigneten Stelle wie beispielsweise dem Impressum.

Die Vorteile, die die aktuelle Überarbeitung mit sich bringt, sind
- Download ad libitum: Während es bislang eine Mengenbegrenzung für den Bilderdownload gab, können Nutzer ab sofort so viele Bilder herunterladen und frei benutzen wie Sie möchten.
- Einfacher Upload: Nutzer können Bilder einfach per Drag & Drop vom Computer auf medizinwelten.de ziehen.
- Bessere Übersicht: Leichte und intuitive Recherche nach gewünschten Bildern.

Die Idee hinter dem Angebot ist der Austausch medizinischer Bilder durch die (ärztlichen) Nutzer der Plattform. Neben dem Herunterladen von Bilddateien ist deshalb auch das posten eigener Beiträge erklärtes Ziel der Plattform. „Wir stellen mit medizinwelten.de einen Katalysator zur Verfügung, mit dem Ärzte ihre medizinischen Bilder, die in Kameras und Handys ruhen, ans Licht holen und der medizinischen Welt verfügbar machen können.“, so Dr. med. Christofer Coenen, Initiator der seit 2008 bestehenden Plattform.

Wer zu wenig Zeit hat, für den übernimmt das medizinwelten.de-Team im Namen des Nutzers auf Wunsch das posten von Bildern.

Pressemitteilung downloaden (pdf)



Zurück zur Übersicht

Pressekontakt
medizinwelten-services
Dr. med. Christofer Coenen, MSc
Seelbergstr. 16
70372 Stuttgart
Tel.: +49 711 933169-47
Fax: +49 711 933169-45
E-Mail: c.coenen@medizinwelten-services.com
www.medizinwelten-services.com